Frauen ansprechen

Frauen ansprechen

 

Wie man eine Frau ansprechen kann, ohne aufdringlich zu sein

Männer sind oft neugierig zu wissen, wie man einer Frau ansprechen kann, ohne als schlimm oder aufdringlich rüber zu kommen. Aber, du musst keiner Pickup Artist sein, um Frauen zu kennenlernen. Um dir zu helfen, gebe ich dir hier sind einige Beispiele dafür, was einen Typ unheimlich wirken lässt, wenn er eine Frau anspricht – Und ich sage dir auch, was man stattdessen tun kann. Befolge diese Tipps, wie du mit Frauen reden sollst und du wirst in der Lage sein, einen charmanten ersten Eindruck bei den Frauen hinterlassen.

 

Wie man Frauen mit Körpersprache ansprechen kann

Eine Sache, die Frauen bei Männern unheimlich und bedrohlich finden, ist, wenn ein Mann Blickkontakt mit einer Frau macht, ohne jemals zu blinzeln.

Um diesen häufigen Fehler zu vermeiden, musst du den richtigen Blickkontakt halten. Vermeide  es, bei einer Frau sie mit einem harten, intensiven, nicht blinzelnden Blick anzustarren. Anstatt so hart zu glotzen, kannst du Frauen wie magisch anziehen, indem du einen weichen, entspannten Blick benutzt, der dir erlaubt, nonverbal mit ihr zu kommunizieren.

Ein Trick, diese Art von charmanten und einladenden Blickkontakt mit einer Frau zu machen, ist, mit deinen Augen zu lächeln. Dasselbe Gefühl, das du in deinem Auge bekommst, nachdem du wirklich herzhaft gelacht hast, ist das gleiche Gefühl, das du wiederherstellen möchtest, wenn du einen Augenkontakt mit einer Frau hast, die du nie getroffen hast. Es projiziert Freundlichkeit und Wärme, die das Mädchen neugierig macht, dich kennenlernen zu wollen.

 

Wie du vermeidest, als bedürftig zu erscheinen

Was lässt Männer unattraktiv oder schleimig erscheinen, wenn sie Frauen kennenlernen oder ansprechen?  Es kommt auf eine einfache Sache an: Wenn der Mann das Mädchen mehr will als sie ihn will.

Also, bevor man sich einer Frau nähert, solltest du dafür zu sorgen, dass du sie nicht wie einen Monarchen auf einen Sockel hebst. Denk daran, dass das Aussehen nur ein kleines Stück von dem ist, was die Frauen attraktiv macht und frage dich: “Okay, sie ist heiß, aber was hat sie sonst noch?” Kann sie mich zum lachen bringen? Ist sie sozial gegenüber Bedürftigen? Hat sie ein interessantes Leben? Mit solchen Standards wird sie vom Sockel gehoben und automatisch deine Ansprechangst vermindern. Du bist ein hochwertiger Mann, der  zuversichtlich und wählerisch ist – das soll rüber kommen.

Die Frauen spüren, dass du einer bist, der sie stehen lässt, wenn sie nicht deinen Standards genügen.

Jetzt gibt es einen Trick, wie man die Antworten auf diese Fragen findet. Du willst nicht aus dem Tor kommen, um sie zu fragen, denn das kann überwältigend sein. Stattdessen, wenn du zum ersten Mal ein Gespräch mit einem Mädchen beginnst, hole dir den Ball mit etwas Spaß, verspieltes Geplänkel. Das wird eine entspannte und sichere Atmosphäre schaffen und von dort aus kannst du Fragen stellen, wo sie beweisen muss, dass sie mehr als ihr Aussehen hat. Fragen wie “welche Art von Abenteuern hast du in letzter Zeit gehabt”, “also was ist dein Deal?” Oder “was machst du in deiner Freizeit” wird eine lustige, leichte Stimmung halten, während du dir die Chance bekommst, mehr über sie zu erfahren.

Durch die Frage nach qualifizierten Fragen wie diese, Sie herausfordern sie zu beweisen, dass sie mehr als nur ein hübsches Gesicht ist. Diese Art von Herausforderung macht Sie nur attraktiver für das Mädchen – und an sich kann genug sein, um sie zu verjagen und Frauen effektiv ansprechen.

Im 2-Tages Workshop “Männlich wirken – natürlich Flirten” kannst du lernen, wie du Frauen ansprechen sollst. Der berühmte Flirtcoach Matthias Pöhm hilft dir dabei.

Nächster Termin: 6./7. Oktober 2017 in München

Hier Beschreibung, Termine und Preise

 

Letztes Update: 25. Juli 2017