Flirttipps

Flirttipps

 

Selbstvertrauen ist sehr sexy für eine Frau.

Ich würde so weit gehen zu sagen, dass Selbstbewusstsein der Haupt-Trigger ist, damit eine Frau bereit ist, irgendwann mit dir intim zu sein. Selbstbewusstsein zählt mehr als das gute Aussehen und mehr als eine Gentleman-Art.
In einem Wort: “Selbstvertrauen erobert Frauen”. Also, wenn du für Frauen attraktiver sein willst, zeige dein Selbstwertgefühl. Aber ich meine nicht das Brust-Trommeln oder ihr mit viel Geschenken imponieren zu wollen. Es ist nicht kompliziert, dich unwiderstehlich zu machen.

 

Hier sind einige effektive Tipps:

 

Flirttipp: Frauen lieben gute Klamotten… auch an Männern!

Frauen schauen zuerst auf deine Kleidung und als zweites, wie du gehst. Deshalb ist es wichtig, das Männer gut aussehen, wenn sie Frauen kennenlernen.
Halte deine Garderobe stylisch.  Eine Lederjacke, oder ein freches Jackett sieht heiß aus. Flippiges Hemd, auf der Hose hängend. Gut sitzende Jeans. Gegeelte Haare, wenn du noch genügend davon hast. Sonnenbrille hochgesteckt. Extravagante gute Schuhe sind ein Muss. Zeig, dass du Geschmack hast. Kleider sind ein Teil der Verführung .

 

Flirttipp: Der coole Blick

Ich gebe dir den Rat, den coolen Blick einer erfolgreichen öffentlichen Persönlichkeit zu simulieren. Du kannst das auf folgende Art reproduzieren. Schau die Mädels an mit dem “Kenn-ich-dich-nicht-von-irgendwoher” Blick. Diese Menschen schauen mit halb zugekniffenen Augen durch die Gegend. Das ist sexy.

 

Flirttipp: Laufen auf besondere Art

Du solltest langsamer laufen. Zuversichtliche Leute haben es nicht eilig. Aber es gibt einen Unterschied zwischen Mäandern und mit Absicht langsam Gehen. Laufe immer so, als ob du weisst, was du tust und wohin du gehst. Du musst dich aufrecht halten beim Gehen. Wie ein General, der vor seiner Armee läuft. Mit Ruhe, Würde und Dominanz. Man erkennt: Er ist der informelle Führer. Dann wirkst du wie ein Flirtscout

 

Flirttipp: Schau ihr in ihre Augen

Wenn du ihr sagt, du liebst ihre Grübchen, während du auf ihre Füße schaust, dann wird sie deine Unsicherheit riechen. Wenn dir der direkte Augenkontakt mit einer Fremden unangenehm ist, fokussiere dich auf ihre Nase und sie wird keinen Unterschied erkennen. Wenn du auf eine andere Stelle schaust, (Schulter, Boden, Links vorbei) erscheinst du uninteressiert, unaufmerksam oder unaufrichtig – vor allem bei süßen Gesprächen.

 

Flirttipp: Lass uns über Komplimente reden

Komplimente sind nicht gut, wenn du sie zu schnell und zu oft gibst. Eine Frau muss ein Kompliment verdient haben, dann hat es auch seine Wirkung. Als Mann solltest du dich nicht unterwürfig verhalten. Benutze deshalb eine Wortwahl, die den Alpha Menschen signalisiert: “Du kannst gut tanzen – das gefällt mir.”
Bei Frauen ist das anders: Wenn sie dir Komplimente gibt, dann reagiere selbstbewusst. Wenn sie dir beispielsweise sagt, ich mag deine grauen Haare, einfach lächeln und sagen “Danke”. Unsichere Menschen zerpflücken Komplimente, indem sie fragen: “Wirklich, findest du?” Oder sie listen dir Gründe auf, warum sie das Kompliment nicht verdienen. Sichere Leute quittieren das Lob einfach. Danke

 

Flirttipp: Anruf vor “Tag 2”

Sie hat dir ihre Nummer gegeben. Handle innerhalb von 48 Stunden oder du wirst entweder Angst bekommen oder dumm aussehen. Nervös? Behandle den “kalt-Anruf”, wie einen Geschäftsaufruf. Vergiss nie: Mit einer Telefonnummer kannst du keinen Sex haben, nur mit der Frau dahinter.

 

Flirttipp: The winning combination: Dominant + Gentleman

Frauen mögen Männer, die wissen, was sie wollen. Andererseits lieben sie aber auch den zuvorkommenden Gentleman… Wenn du beides bist, bist du unwiderstehlich.

Du sollst bestimmen, aber…

Zeig ihr, dass du Manieren hast. Halte ihr die Türe auf, helfe ihr in den Mantel, organisiere ihr Feuer, wenn sie eine Zigarette rauchen will, halte ihr den Regenschirm wenn’s regnet, lass sie im Auto zuerst auf ihrer Seite einsteigen, bevor du den Fahrersitz einnimmst…

Und du wirst nicht verhindern können, dass sie denkt, “der ist anders…”

 

Flirttipp: Sei direkt

Wenn du in ihrer Wohnung bist, sag direkt “ich muss mal auf deine Toilette” und überspringe die Entschuldigung, dass du ihr Bad benutzen musst. Willst du ihr einen gute Nacht Kuss geben? Tue es.  Jemanden zu Küssen ist eine emotionale Sache, und um Erlaubnis fragen lenkt es in den Verstandes-Bereich. Frauen hassen das.

Es gibt erprobte Bausteine und Texte, die diese Art des direkt seins zu einem klaren Ergebnis führen. Zwei, drei immer wiederkehrende Abläufe hintereinander und du verdrehst die Rollen. Nicht du, sondern SIE wird zur Jägerin. Z.B. gibt es den Trick, wie du durch einen Flüstertext, nach einem ganz normalen Smalltalk sofort bei ihr “Oh, den will ich – Schalter” anknipsen kannst.

Im Life Training Workshop, zeige ich dir diese Vorgehensweise und ich trainiere sie auch mit dir so lange, bis sie wirklich sitzt. Wir transformieren dich zu einem Mann, der sich im Land der Frauen wohl fühlt. Hier Infos zum Flirt-Seminar bei Matthias Pöhm, aus den Medien bekannte Flirtcoach.

 

Für mehr Info zu diesem Thema, können Sie auch Flirttips für Männer lesen.

 

Letztes Update: 14. Dezember 2017